Kurs Portrait


08.06.2017

Basiskurs Gesundheitswesen Schweiz

3 Fragen - 6 Antworten: Teilnehmende geben Auskunft zum Kursbesuch

 

Katrin Rebsamen
Mitarbeiterin Patientenwesen,
Privatklinik Hohenegg AG

Frau Rebsamen, wie sind Sie auf den Basiskurs Gesundheitswesen Schweiz von santésuisse aufmerksam geworden?

Ich habe via Internet nach passenden Weiterbildungen gesucht und bin so auf den Basiskurs Gesundheitswesen Schweiz von santésuisse aufmerksam geworden.

Welche Erwartungen hatten Sie an den Kurs? Hatten Sie spezifische Fragen und sind diese beantwortet worden?

Meine Erwartungen an den Kurs waren, das schweizerische Gesundheitssystem besser kennen zu lernen und die Zusammenhänge zu verstehen. Dies reicht über die Organisation der Krankenversicherungen bis zu den Versicherungsgesetzen KVG und VVG, Datenschutz und Anwendung des Handbuches der Schweizer Krankenversicherung. Meine Erwartungen wurden erfüllt. Der rege Austausch mit den Referenten und den unterschiedlichen Teilnehmenden war sehr aufschlussreich. Ich konnte neue Kontakte knüpfen, was sehr wertvoll ist.

Wie beeinflusst der Kursbesuch Ihr Verhalten im künftigen Arbeitsalltag?

Ich kann im Arbeitsalltag die Nachfragen der Krankenversicherungen besser verstehen und nachvollziehen und ich finde mich im Handbuch der Schweizer Krankenversicherung besser zurecht.


Fabian Imfeld
Verantwortlicher Aufsicht,
CONCORDIA

Herr Imfeld, wie sind Sie auf den Basiskurs Gesundheitswesen Schweiz von santésuisse aufmerksam geworden?

Auf den Basiskurs von santésuisse wurde ich von meiner Vorgesetzten während meinen ersten Arbeitswochen bei CONCORDIA hingewiesen. Da das Krankenversicherungs-Umfeld für mich neu war, habe ich mich entschlossen, den Kurs baldmöglichst zu besuchen.

Welche Erwartungen hatten Sie an den Kurs? Hatten Sie spezifische Fragen und sind diese beantwortet worden?

Meine Erwartungen an den Kurs bezogen sich vor allem auf die Vermittlung eines breiten Grundwissens in den Bereichen KVG und VVG. Genau dies deckt der Basiskurs ab. Weiterführende Fragen aus beiden Gebieten wurden von den Referierenden kompetent beantwortet. Die unterschiedlichen Tätigkeitsgebiete der Teilnehmenden ermöglichte zudem einen spannenden Einblick in verschiedene Bereiche des Gesundheitswesens.

Wie beeinflusst der Kursbesuch Ihr Verhalten im künftigen Arbeitsalltag?

Der umfassende Einblick in das Gesundheitswesen und die intensive Arbeit mit dem Handbuch der Schweizer Krankenversicherung erleichtert mir die tägliche Arbeit, auch im Umgang mit den gesetzlichen Grundlagen der Krankenversicherung. Die Kursunterlagen dienen mir zudem als gutes Nachschlagewerk.


Den vollständigen Text finden Sie in der rechten Spalte als pdf. 

Kursbroschüre, Preise und Anmeldung:

bildung.santesuisse.ch/de/uebersicht

www.santesuisse.ch/de/bildung/fachausbildungen/

Ansprechpartner

Dokumente

Weiterführende Informationen

Termine:

30. August – 1. September in Zürich (ausgebucht)

22. – 24. November in Solothurn