Buch Gesundheitswesen Schweiz

Buch Gesundheitswesen Schweiz

Zielpublikum

Für Fachleute aus dem Gesundheits- und dem Sozialversicherungswesen, Politikerinnen und Politiker, Medienschaffende und für alle an unserem Gesundheitswesen und der Gesundheitspolitik Interessierten. Das Buch eignet sich besonders gut als Lehrmittel für Studierende und Lernende der verschiedenen Aus-, Weiter- und Fortbildungsgänge im Gesundheits-, Sozial- und Versicherungswesen.

Inhalt

Das Schweizer Gesundheitswesen ist komplex und im Umbruch. Reformversuche und Sparmassnahmen jagen sich, oft ohne klare Ziele und ohne Koordination. Gesundheitspolitik ist seit Jahren ein heissumstrittener und komplexer Politikbereich – mit ideologischen Polemiken und starken Interessengruppen.

In einer solchen Lage ist Transparenz wichtig. Dieses Buch ist ein Nachschlagwerk über das schweizerische Gesundheitswesen. Es gibt eine aktuelle und sachliche Gesamtübersicht in 39 Kapiteln von 61 Autorinnen und Autoren, wobei besonderer Wert gelegt wurde auf möglichst hohe Objektivität, aussagekräftige Daten und auf gute Lesbarkeit

Auslieferung und Rechnungsstellung dieser Publikation erfolgt direkt durch Hogrefe AG (Verlag Hans Huber, Bern).


Sie bestellen folgendes Produkt

Buch Gesundheitswesen Schweiz, CHF 39.90/Exemplar

Ihre Angaben für die Bestellung


inkl. MwSt., exkl. Versandkosten