Stellungnahme von santésuisse zur Revision des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG)

Vernehmlassung


25.10.2016

Stellungnahme von santésuisse zur Revision des Versicherungsvertragsgesetzes (VVG)

n'existe qu'en allemand

santésuisse unterstützt eine Revision des VVG im Rahmen des Rückweisungsbeschlusses des Parlaments. Die gemäss dem Rückweisungsbeschluss revidierten Bestimmungen wie z.B. das Widerrufsrecht oder die Verjährungsfrist, tragen den berechtigten Anliegen der Versicherungsnehmer und –Versicherungsnehmerinnen Rechnung. Darüber hinaus gehende Änderungsvorschläge, z.B. die zwingende Nachhaftung, ein Verbot für Änderungen der Allgemeinen Vertrags- bzw. Versicherungsbedingungen oder ein Kündigungsverbot in der Krankenzusatzversicherung, werden abgelehnt.

Interlocuteur

Documents