Verordnung über das Psychologieberuferegister

Vernehmlassung


06.11.2015

Verordnung über das Psychologieberuferegister

santésuisse begrüsst in seiner Stellungnahme zum Entwurf der Registerverordnung PsyG die Einführung des Psychologieberuferegisters (PsyReg) mit zentraler Speicherung und kontinuierlicher Bewirtschaftung der Daten zu den drei Personenkreisen aus den Fachgebieten der Psychologie.

Die in Art. 19 Abs. 1 Bst. b vorgesehenen Gebühren für die Nutzung der Standardschnittstelle werden von santésuisse jedoch abgelehnt.

Contatto