santésuisse in den Medien


15.03.2023

NZZ

Forscher kommen nicht an Gesundheitsdaten heran

Ärztinnen, Ärzten und Pflegende sammeln jeden Tag stundenlang Informationen über Patientinnen und Patienten – dennoch ist unser Gesundheitswesen im permanenten Blindflug, weil diese Daten nicht gesammelt und ausgewertet werden können, schreibt die «Neue Zürcher Zeitung». Matthias Müller von santésuisse sagt dazu: «Wir verstehen und unterstützen das Anliegen der Wissenschaft eines Zugangs zu Gesundheitsdaten.» Deshalb sei man offen für eine Lockerung der Bestimmungen.


Beitrag teilen