Stellenausschreibung


22.10.2021

IT System Engineer

santésuisse ist der führende Branchenverband der in der Schweiz tätigen Krankenversicherer und vertritt ihre Interessen gegenüber Behörden, Verhandlungspartnern und der Öffentlichkeit.

Das IT-Team der Services-Abteilung von santésuisse nimmt zentrale Aufgaben für die ganze santésuisse-Gruppe wahr. Zur Ergänzung dieses Teams an unserem Hauptsitz in Solothurn suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung einen

IT System Engineer 100% (m/w)

Das Aufgabengebiet

Server- und Clientbereich

  • Sicherstellung des Betriebs der gesamten Serverumgebung der Domäne santesuisse.ch sowie von Updates, Backup und Usermanagement (vmware, veeam, Azure AD, u.ä.)
  • Steuern und Überwachen der Server- und Speicherauslastung, Analysieren von Störungen und Fehlerzuständen
  • Weiterentwicklung der Systeme und Migration in die Cloud (Azure)
  • Installation und Dokumentation neuer Software, Durchführung von Tests

Servicedesk

  • 2nd & 3rd Level Support (z.B. für Office, Betriebssysteme, ivanti Workspace Control & -Security, Statistiksoftware, PowerBI, CRM, QS, Archivierung, IAM)
  • Kontakt mit externem Support (Problemanalyse, Tests, Lösungssuche)
  • Definieren der Eckwerte zur Überprüfung von Service-Levels
  • Mitarbeit bei der Umsetzung und laufenden Weiterentwicklung des Security Konzepts, inkl. Intervention im Bedarfsfall

Projektaufgaben

  • Mitarbeit in Projekten sowohl im Rahmen der Weiterentwicklung der Infrastruktur als auch bei Applikationsentwicklungen
  • Evaluieren, Implementieren und Integrieren von Lösungskomponenten, durchführen von Tests bis hin zur Abnahme

Das Anforderungsprofil

  • IT-Ausbildung wie z.B. EFZ Informatiker Systemtechnik, HF oder TS
  • min. 3 Jahre Berufserfahrung in vergleichbaren Aufgabengebieten
  • Zusatzausbildung auf der Microsoftplattform (MCSE, MCSA oder ähnlich)
  • Zusatzausbildung oder Erfahrung im Bereich VMware, Erfahrung aus dem CMS-Bereich von Vorteil
  • Kenntnisse im Microsoft SQL Server-Umfeld
  • Erfahrung im Betrieb von mittelkomplexen IT-Umgebungen
  • Erfahrung in Definition und Steuerung/Mithilfe bei IT-Projekten
  • Gute mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch, Französisch von Vorteil
  • Gute analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenzen
  • Selbständige, strukturierte und lösungsorientierte Vorgehensweise sowie hohe Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein
  • Hohe Dienstleistungsbereitschaft und Kundenorientierung, ausgezeichnete Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen
Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem gesundheitspolitisch bedeutenden Bereich. Neben fortschrittlichen Anstellungsbedingungen und Entwicklungspotential erwarten Sie ein dynamisches Umfeld, eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und eine moderne Infrastruktur. Unser Hauptsitz ist an zentraler Lage an der Aare gelegen und nur wenige Gehminuten von der Solothurner Altstadt und dem Bahnhof entfernt.

Der Kontakt
Falls Sie diese spannende Aufgabe anspricht und Sie ein Umfeld suchen, in welchem Sie etwas bewegen können, dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

Hier bewerben

santésuisse, Sabrina Schnyder, Leiterin Human Resources, Römerstrasse 20, 4502 Solothurn


Beitrag teilen

Ansprechpartner

Dokumente