Detail


07.01.2021

bilan.ch

Assurance obligatoire des soins: les courtiers mieux rémunérés

Am 1. Januar 2021 ist die Branchenvereinbarung der Dachverbände santésuisse und curafutura über Versicherungsmakler in Kraft getreten, wie der Beitrag von «bilan.ch» berichtet. Matthias Müller erklärt: «Ziel der Krankenkassen ist es, die nützliche und geschätzte Arbeit seriöser Vermittler zu unterstützen und skrupellose Makler daran zu hindern, Schaden anzurichten. Zu diesem Zweck werden die Provisionen für Zusatzversicherungen begrenzt, für Grundversicherungen dagegen leicht erhöht. Auch für die Arbeit der Vermittler braucht es klare Qualitätskriterien, insbesondere um zu verhindern, dass unzeitgemässe Anrufe aus dem Nichts kommen».


Partager le post