Stellenausschreibung


23.06.2017

Projektleiter/in Medikamente 100%

Die santésuisse-Gruppe ist die führende Branchenorganisation der Schweizer Krankenversicherer im Bereich der sozialen Krankenversicherung und beschäftigt insgesamt rund 200 Mitarbeitende.

Sie suchen eine nicht alltägliche Aufgabe an der Schnittstelle zwischen Gesundheitspolitik und Ökonomie? Für unsere Abteilung Grundlagen am Hauptsitz in Solothurn suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Projektleiter/in Medikamente 100%

Ihre Hauptaufgaben:
Sie sind verantwortlich für Projekte und erarbeiten ökonomische, pharmazeutische und statistische Grundlagen zu gesundheitspolitischen Fragestellungen im Bereich Medikamente. Sie sind weiter verantwortlich für die Bewirtschaftung und Weiterentwicklung des Dossiers Health Technologie Assessments und beurteilen die Anträge zuhanden der Eidgenössischen Arzneimittelkommission. Ihre Arbeit trägt dazu bei, fundierte Lösungen für komplexe Fragestellungen im Bereich Medikamente des Schweizerischen Gesundheitswesen zu finden. Sie arbeiten interdisziplinär, unterstützen unsere Fachabteilungen und sind zuständig für die Auswertung und Interpretation von Medikamentendaten. Weiter sind Sie Ansprechperson für interne und externe Anfragen im Medikamentenbereich. Als Vertreter/in von santésuisse sind Sie in Arbeitsgruppen integriert und stehen so in regelmässigem Kontakt mit Versicherern und Behörden.

Das bringen Sie mit:
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss in Ökonomie oder Pharmazie und haben bereits Erfahrung im Medikamentenbereich und in der Projektarbeit gesammelt. Analytisches Denken, ein Flair für Zahlen und ausgeprägte PC Fertigkeiten (insbesondere Access) sind Ihre Stärken. Wir erwarten selbstständiges Arbeiten und Freude an der redaktionellen Aufbereitung von Studien und Statistiken. Soziale Kompetenzen und Teamfähigkeit sind uns ebenso wichtig, wie Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität. Kunden- und Dienstleistungsorientierung sind für Sie selbstverständlich. Im Kontakt mit externen Partnern treten Sie kompetent und gewandt auf. Muttersprache Deutsch mit sehr guten Französisch- und Englischkenntnissen sind erwünscht.

Das bieten wir Ihnen:
Eine abwechslungsreiche, interessante und kreative Aufgabe mit Entwicklungspotential in einem dynamischen Umfeld. Eine moderne Infrastruktur sowie ein angenehmes kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten Team, in welchem Sie Ihre Qualitäten einbringen und weiterentwickeln können. Unsere Büros sind an der Aare gelegen, nur wenige Gehminuten von der Solothurner Altstadt und dem Bahnhof entfernt.

Hier können Sie sich bewerben:
Würden Sie gerne Ihr Fachwissen in ein offenes und motiviertes Team einbringen? Dann freuen wir uns auf Sie:

hr@santesuisse.ch 

santésuisse, Human Resources, Römerstrasse 20, 4502 Solothurn 

Interlocuteur